ART PROJECTS WORKING WITH CHILDREN AND YOUTHS
As an artist Mathias Roloff commits himself to realizing social and educational projects. He is primarily working with children and youths growing up in social disadvantaged families and with refugees. The creative work is focussed on the advancement of the individual skills and the sensitization of the perception. Project results could be visited in exhibitions and have been included into the collections of museums and public libraries.

2018
Tiere aus Plastik (Bundesministerium für Bildung und Forschung)
Freund*innen fürs Leben (Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung)

2017
DSCHWARZFAHRER (Aktion Mensch)
GESCHICHTE EINER STRASSE (Bundesministerium für Bildung und Forschung)

2016
NEIGHBOURS (Ich kann was! - Initiative)
BERLINER REISE (Bundesministerium für Bildung und Forschung)
SCHWARZ ZU BLAU (Bundesministerium für Bildung und Forschung)
DIE ARCHE – ALLE IN EINEM BOOT (Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung)

2015
MMEHR ALS DIE SUMME DER EINZELNEN KLÄNGE (Schering Stiftung)
WIEDER AUF WERT (Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung)

2014
VVERS UM VERS (Aktion Mensch)
EIN TEIL VON MIR (Ich kann was! – Initiative)

2013
HOHENSCHÖNHAUSENER REISE (Schering Stiftung)
PROJECT GREEN WALK (Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung)

2012
VOM FILM ZUM BUCH (Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung)

2009/210
ICH IM BUCH (Schule & Co|3, Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin)

2008
ICH BIN AUCH DIE STADT (URBAN II-Programm)